www.ueberbetrieblicherverbund.de
Wirtschaftsverband familienfreundlicher Unternehmen im Emsland
Beratung Qualifizierung Erfolg
Der VerbundLeistungenMitgliederAktuellesKoordinierungsstelle
HomeImpressumE-Mail
Bitte wählen Sie:
Sie sind hier:  > Start > Aktuelles

Aktuelle Meldungen

30.09.2013 - Ausbildung in Teilzeit

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist angespannt: Immer mehr Betriebe haben Schwierigkeiten, geeignete Nachwuchskräfte zu finden. Tausende Ausbildungsplätze bleiben schon heute unbesetzt. Ein Problem, das mit Blick auf den demografischen Wandel weiter zunehmen wird.

Auf dem Wege, die Fachkräfte von morgen zu gewinnen, auszubilden und somit zu sichern, rückt ein bisher zu wenig beachteter Personenkreis in den Fokus: Junge, meist weibliche Erwachsene, die aufgrund eigener Kinder oder pflegebedürftiger Angehöriger keine Möglichkeiten zu einer Ausbildung sahen.

Denn eine Ausbildung in Vollzeit ist für junge Mütter, Väter oder Pflegende nur schwer zu vereinbaren. Im schlechtesten Fall wird die Ausbildung abgebrochen oder gar nicht erst begonnen. Dadurch kann dieser Personenkreis als Fachkräftenachwuchs ausfallen und wertvolles Potenzial verschenkt werden. Eine Lösung ist möglicherweise eine Teilzeitausbildung.
Flyer "Familie und Beruf. Infos für Arbeitgeber. 4. Ausbildung in Teilzeit", 4902 kb